Betreuung

Begleitung, Unterstützung und Beaufsichtigung

Viele Menschen verbringen viel Zeit allein in ihrer Wohnung. Auch Familienangehörige haben nicht immer die Möglichkeit, täglich vorbeizukommen, sei es aufgrund beruflicher oder anderer Verpflichtungen.

Damit die Betreuungsbedürftigen sich nicht allein fühlen und nicht zu viel Zeit in Einsamkeit verbringen, kann eine zusätzliche Betreuung eine wertvolle Option sein. Eine Begleitung im Alltag kann mit viel Empathie für Geselligkeit und soziale Kontakte sorgen und ist zu gleich eine wertvoller frei wählbarer Entlastungsbaustein für pflegende Angehörigen.

  • Wir begleiten die betreute Person bei anstehenden Arztbesuchen oder zum Friedhof, Großmutter/vater muss nicht mehr alleine zum Friseur gehen und sie kann auch eine vertrauensvolle Begleitung, z.B. bei Behördengängen, erhalten.
  • Wir sorgen für entspannte Spaziergänge und auch unterhaltsame Ausflüge können wieder zum Alltag von Großmutter/vater gehören.
  • Gemeinsam werden vernachlässigte Hobbys wieder nachgegangen.
  • „Ilse“ erhält eine einfühlsame Bezugs- und Kontaktperson. Emotionale Problemlagen können im Gespräch vielleicht ausgeglichen werden, Ängste verschwinden und Sicherheit wird vermittelt.
  • Wir helfen bei der Gestaltung des Tagesablaufs, sorgen für Anpassung und Veränderungen, setzen unsere Netzwerke ein und entwickeln Strategien zur Verbesserung einer Tagesstruktur.
  • Wir begleiten nicht nur Besuche bei Freunden, setzen auch Besuche bei kulturellen, religiösen und Sportveranstaltungen um.

Die Schwerpunkte unseres Tuns richten wir auf das Reaktivieren des sozialen Umfelds und die gemeinsame Bewältigung von Aktivitäten außerhalb des eigenen Zuhauses.

Hand in Hand!

PFLEGENATIV

Wiesharder Markt 13
24983 Handewitt
Tel. 04608-97 24 411
E-Mail: info@pflegenativ.de